Haus Kauf in 01814 Bad Schandau

IM HERZEN DER SÄCHSISCHEN SCHWEIZ - SCHÖNE VOLL VERMIETETE VILLA

Zu Merkliste hinzufügen

Beschreibung

Investoren aufgepasst! Solide Wertanlage im wunderschönen Nationalpark Sächsische Schweiz. Verkauft wird eine voll vermietete Villa mit 5 Wohneinheiten im Ortsteil Waltersdorf. Das denkmalgeschützte Objekt mit Baujahr 1918, wurde früher als Pension genutzt und ist 1995 liebevoll saniert worden.
Dazu gehören die vertikale Abdichtung des Kellers, die Erneuerung der Heizunganlage, ein Neuanstrich der Fassade, der Anbau der Loggien sowie die Neueindeckung des Spitzdaches. Durch regelmäßige und notwendige Instandsetzungsmaßnahmen gibt es keinen Reparaturrückstau. Das Objekt befindet sich in einem guten Zustand. Langjährige und zuverlässige Mieter sprechen für ein gepflegtes und angenehmes Miteinander in einer ruhigen, grünen und naturschönen Lage im Herzen der Sächsischen Schweiz. Die charmante Villa ist voll unterkellert und besticht durch Details sowie dem Grundstück mit direktem Zugang in den angrenzenden Wald. Allen Mietern steht eine gemeinschaftliche Gartennutzung zur Verfügung.
Die stabile monatliche Mieteinnahme beträgt: 1.693,00 Euro
Die Jahresnettokaltmiete von 20.316,00 Euro sowie eine Bruttorendite von ca. 5,5 % bieten eine stabile und wachsende Investition.
Bei Interesse freuen wir uns auf eine gemeinsame Besichtigung. Detaillierte Unterlagen erhalten Sie auf persönliche Anfrage.

Ausstattung

- komplett saniert 1995
- Bj: 1918 / denkmalgeschützt, Vertikalsperre eingebaut
- Heizungsanlage Viessmann 1995 eingebaut
- insgesamt 5 Wohnungen (vier 2-Zi-Wohnungen und eine 3-Zi-Whg.)
- der große Dachboden ist ausbaubar, voll unterkellert
- gemeinschaftliche Gartenmitbenutzung, Grundstück bis in den anfgrenzenden Wald
- Hausmeister wohnt im Haus, sehr gepflegt
- Boden-Holzdielen(teilweise Laminat, Teppich), Bäder mit Fenster
- Außenstellplätze vor dem Haus

Lage

Das ländlich und ruhig gelegene Mehrfamilienhaus befindet sich in Waltersdorf, ein Ortsteil der Stadt Bad Schandau im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, rund 17 km östlich von Pirna. Im Ort gibt es einen Supermarkt für die Dinge des täglichen Bedarfs, einen Bäcker, einen Getränkemarkt, diverse Gasthöfe, eine Bushaltestelle sowie die Fähranlagestelle Rathen.
Die Flur des Ortes umfasst auch den bekannten 415 m hohen Lilienstein mit dem Rest der Burg Lilienstein. Der Lilienstein und einige ihn umgebende Flächen stehen als Teil des Nationalparks Sächsische Schweiz unter besonderem Schutz. Der Ort selbst befindet sich auf rund 200 m ü. NN. Umgeben ist Waltersdorf hauptsächlich von den Wäldern der Sächsischen Schweiz sowie einigen Ackerflächen. In etwa 1,4 km Luftlinie westlich des Ortskerns von Waltersdorf fließt die Elbe Richtung Dresden. Geprägt ist der Ort vor allem durch kleinere Bauernhäuser, in denen heute oft Ferienwohnungen vermietet werden. In Waltersdorf zweigt die Kreisstraße 8735 von der sächsischen Staatsstraße 163 ab und verbindet den Ort mit Kurort Rathen (Ortsteil Niederrathen). Die S 163 bindet Waltersdorf nach Hohnstein sowie nach Porschdorf und Bad Schandau an.

sonstige Angaben

Heizungsart: Öl-Heizung
Befeuerung/Energieträger: Öl
Baujahr: 1918

Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Alle Informationen und Daten wurden nach bestem Wissen gemacht und beruhen auf Angaben unserer Auftraggeber. Eine Zwischenvermarktung bleibt vorbehalten. Die Angebote und Mitteilungen sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Weitere zahlreiche Immobilien in Dresden, Radebeul und Umgebung finden Sie auch im Internet unter http://www.immovista.de !

Energieberbrauch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ok Datenschutzerklärung